#404. Montag, 25. Juni 2018, 20:30 UHR & chat

Intersolar 2018: Unser best of der Messe

die superstars der energiewende in einer gesprächsrunde

Drei Tage lang berichteten wir jeweils acht Stunden live von der Intersolar 2018 in München – mitten aus dem Messegeschehen. Heute zeigen wir Ihnen unser best of mit den allergrößten Kämpfern für die Energiewende in Deutschland und weltweit.

Claudia Kemfert, die sagt: Atomkraft wird nur für Kriegszwecke gemacht. Erneuerbare verhindern Krisen und Kriege.

Ruslana Lyschytschko, die als Ukrainerin feststellt: Die erneuerbare Zukunft startete in Deutschland und ist oft zum Lifestyle geworden.

Franz Alt, der betont: Die Wende muss von unten, muss von jedermann kommen. Jeder steht in der Verantwortung für die Umwelt.

Hans-Josef Fell: Der von der Bundesregierung eine Regionalstrom-Verordnung fordert, damit jeder seinen nächsten mit Strom versorgen kann.

Andreas Piepenbrink, der hofft, dass auch Deutschland im Jahr 2020 die EU-Regel der Null-Emission für Neubauten einführt.

Eine spannende Stunde TV-Geschichte mit vielen neuen Ansichten und Einsichten.

 

Aufzeichnung von der InterSolar 2018

Moderation: Frank Farenski



Intersolar 2018 - der rückblick

Unsere Sendungen nach Tagen und Themen der diesjährigen Messe finden Sie auf unseren Intersolar-Spezialseiten.


jüngste Sendungen

HAUS-ZERTIFIZIERUNG & EIGENENERGIE bei okal


der "tüv" für fertig-häuser ZERTIFIZIERUNG & EIGENENERGIE

Franz Alt: energiewende für den wohlstand?


520 wochen zukunft: die welt in 10 jahren - lars thomsen



Haben Sie Lust auf noch mehr Informationen? Klicken Sie HIER.

DAS FERNSEHEN DER BÜRGER

Das tägliche TV-Programm für Bürger wird seit Januar 2018 Stück für Stück aufgebaut. 

Frühere der bisher fast 400 Sendungen finden Sie auf unserem Youtube-Channel!