AKTUELLE SENDUNGEN

OwnHome

ENERGIEWENDE TV

AUTARK

FRANZ ALT

FRIEDENSFRAGEN


Donnerstag, 11. August 2022|20:30 Uhr

Unsaniertes Haus                                  mit nur 68 € Energiekosten für alles


 

Dokumentation 2022

Moderation: Frank Farenski

#1158. Sendung

 

An dem über 20 Jahre alten Bestandshaus wurde energetisch nichts gemacht - und dennoch kommt es jetzt auf nur 68 €uro Energiekosten monatlich: für Komfortstrom, Wärme und Mobilität. Dabei ist Thomas Winnwa jeden Tag auch noch mehr als 100 Kilometer mit dem Elektroauto unterwegs.

 

Wie aber senkt man in einem unsanierten Haus die Energiekosten auf einen derart niedrigen Wert?

 

Durch die Produktion und Nutzung von Eigenenergie: Mit einer Photovoltaikanlage und einem Hauskraftwerk von E3/DC inkl. Wechselrichter, Speicher und Energiemanagement. Hinzu kommen natürlich eine Wallbox und eine Wärmepumpe, denn hier wurde alles verstromt. Die Investitionskosten für alles zusammen: 64.000 €. Mit dem Gesamtpaket werden pro Jahr mehr als 11.000 € Kosten für konventionelle Energie (Netzstrom, Heizöl und Benzin) eingespart. Sorgen wegen steigender Strom-, Öl- oder Gaspreise hat Thomas Winnwa jedenfalls keine mehr.

 

Das Beispiel bei Familie zeigt: Auch Bestandsimmobilien lassen sich ohne Gebäudesanierung mit einer überschaubaren Investition in die Eigenenergieversorgung bringen und zu niedrigsten Energiekosten betreiben. Der Film zeigt, wie es geht.