AKTUELLE SENDUNGEN

Der Freitag

ENERGIEWENDE TV

AUTARK

FRANZ ALT

FRIEDENSFRAGEN



Dienstag, 24.11.2020|20:30 Uhr

FLIC - FREMDSPRACHEN                         WIE EIN KIND LERNEN


 

Studiogast: Ralph Warnke, Geschäftsführer MediTECH

Moderation: Frank Farenski

#857. Sendung

Keine Vokabeln büffeln, keine Grammatik-Regeln büffeln und trotzdem eine Fremdsprache fließend und ohne Akzent sprechen lernen. Doppelt so schnell wie bei herkömmlichen Lernmethoden. Das ist FLIC - Foreign Language Acquisition with the Instinct of a Child. Fremdsprachenerwerb mit dem Instinkt eines Kindes.

 

Fast jedes dreijährige Kind spricht seine Muttersprache fließend und macht kaum Grammatikfehler, ohne Vokabeln gelernt zu haben oder nur eine einzige Grammatikregel zu kennen. Elf namhafte Einrichtungen aus sieben Ländern Europas waren unter der Leitung der Firma MediTECH mit der Entwicklung eines neuartigen Systems zum erleichterten Fremdsprachenlernen für Erwachsene beschäftigt. Mit 1,5 Millionen €uro von der EU-Kommission gefördert, entstand dieses revolutionäre System zum Fremdsprachenerwerb.

 

Ziel war es, anstelle der herkömmlichen übenden Verfahren mit Regeln, Grammatik und wenig alltags-orientierten Ansätzen ein System zu entwickeln, das spielerisch - ähnlich wie bei Kindern, die mehrsprachig aufwachsen - fremde Sprachen zugänglich macht. Das von der EU-Kommission dazu in Auftrag gegebene Gutachten bestätigt, dass FLIC dem Fremdsprachenerwerb revolutionieren wird. Wir stellen FLIC in dieser Sendung vor.

 

Weitere Informationen: https://www.meditech.de/flic

http://www.flic-project.org